Dvdswitch-plugin

Aus VDR Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Autor: Andreas Schmidt

Mit diesem Plugin können auf Festplatte abgelegte DVD-ISO-Images und DVD-kompatible Dateistrukturen einfach abgespielt werden. Außerdem ist es möglich, Images auf DVD zu brennen sowie DVDs zu lesen und auf Platte zu legen.

Dadurch ist es z. B. recht einfach, nach dem Erzeugen von Images (z. B. durch das Burn-plugin) dieses vor dem Brennen zu kontrollieren, ohne umständlich Links im Dateisystem zu ändern.

Eine ähnliche Funktion bietet das ältere Dvdselect-plugin.

Status

Letztes Update 03/2013

Bilder

Softwareanforderungen

Hinweis: Sollten die Scripte verwendet werden, gibt es 2 Möglichkeiten diese dem Plugin zugänglich zu machen. Entweder über die Plugin-Parameter, oder aber sie werden im PATH abgelegt.

Wichtig: Das dvdswitch_readdvd.sh-Skript erstellt einen AT-Job, der sofort ausgeführt wird und die Ausgabe in /var/log/vdr/readdvd.log schreibt. Das Verzeichnis /var/log/vdr muss also existieren.

Konfiguration

Parameter

Folgende Kommandozeilenparameter gibt es

Parameter (kurz) Parameter (lang) Beschreibung
-D <LOG> --debug=<LOG> write debug infos into LOGFILE
-r <DATEI> --readscript=<DATEI> Skript zum lesen von DVDs als ISO-Abbilddatei
-w <DATEI> --writescript=<DATEI> Skript zum schreiben des gewählten DVD-Abbildes
-i <DIR> --imagedir=<DIR> Pfad zu den DVD-Abbildern (Auch im Setup einstellbar)

Script-Parameter

Die den Skripten übergebenen Parameter können, müssen aber nicht ausgewertet werden. Viele Sachen können auch direkt im Skript fest eingetragen werden.

Dem dvdswitch_readdvd.sh werden folgende Parameter übergeben:

  • Pfad in dem das Image abgelegt werden soll.
  • Name des zukünftigen Images INKLUSIVE der Datei-Extension (sofern, je nach ausgewählten Image-Typ) angegeben.
  • Das echte DVD-Device (z.B. /dev/hd*).
  • ein evtl. in der fstab eingetragener MountPoint für das DVD-Device (ansonsten leer).
  • Info ob das Image als "IMAGE" oder "DIR" angelegt werden soll (abhängig vom ausgewählten Image-Typ)

Dem dvdswitch_writedvd.sh werde folgende Parameter übergeben:

  • voller Imagename inkl. Pfad.
  • Image Typ (wie vorher: "IMAGE" bzw. "DIR").

Aktuelle Version

Links

  1. Homepage des Plugins